Zuhause > Nachrichten > Industry News > Barcode Scanners and Scanning .....
Neue Artikel
Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Fabrik hinzufügen: 4F, ​​Gebäude 5, Lianjian Industriepark, Huarong Straße, Dalang Stadt, BaoAn Bezirk, Shenzhen, China International Trade DepartmentJetzt Kontakt

Nachrichten

Barcode Scanners and Scanning Technologies

  • Autor:Ben
  • Quelle:Yumite
  • Lassen Sie auf:2016-12-26
Barcode Scanners and Scanning Technologies

CCD

CCD Scanner müssen nicht unbedingt in direktem Kontakt mit der Oberfläche des Barcodes sein, aber ihre Schärfentiefe ist etwas eingeschränkt. Die meisten CCD-Scanner haben einen Arbeitsbereich von etwa 0,25 Zoll (6,35 mm), 1,0 Zoll (25,4 mm); Es gibt einige Produkte mit einer etwas größeren Auswahl erhältlich. Die Breite der CCD-Sensor-Array im Scanner begrenzt die maximale Breite eines Barcodes, die gescannt werden können; Wenn der Barcode breiter als der Scanner ist, kann es nicht gelesen werden.


Laser
Laser-Scanner verwenden eine bewegende Pinpoint des Lichts um den Barcode zu beleuchten, und eine einzelne Fotozelle erhält das reflektierte Licht. Die meisten Laserscanner fegen den Laserstrahl horizontal mit einer elektronisch gesteuerten Spiegel. Laserscanner neigen dazu, schnell und präzise und erfahren oft Dichter Barcodes als andere Technologien. Ein Hauptvorteil eines Laserscanners ist Tiefenschärfe; Da ein Laserstrahl unterscheidet sich nur wenig mit Abstand, Scanner dieser Art haben in der Regel einen Arbeitsbereich von ungefähr 1 Zoll (2,54 cm) bis 12 Zoll (30,48 cm). Durch die Erhöhung der Laser können macht und den Winkel der Strahl Sweep Langstrecken Spezialscanner Verengung am reicht solange auf 30 bis 40 Fuß (9 bis 12 m) nachlesen. Da der Laserstrahl horizontal in einem festen Winkel gefegt ist, erhöht sich die Länge der Scan-Linie auf das Ziel als die Entfernung zunimmt; Wenn ein Barcode für den Laserstrahl nur wieder nach oben ein wenig zu breit ist.

2-dimensionale Laserscanner fegen den Strahl horizontal und vertikal zum gleichen Zeitpunkt Raster Muster erstellen. Diese Art der Scanner wird verwendet, um 2-dimensionale Barcodes wie PDF-417 zu lesen.

Ineinandergreifenden Muster Scanner verwenden Spiegel um ein Raster aus Zeilen erstellen. Dies ist die Art des Scanners in Kassenschlangen Lebensmittelgeschäft am häufigsten verwendet, und der Vorteil ist, dass wenn ein Barcode Scanner geht die Chancen gut, dass mindestens eines der Scanlinien einen sauberen Querschnitt des Barcodes erhalten; der Bediener muss nicht Ziel des Scanners oder positionieren Sie sorgfältig den Barcode. Das Ergebnis ist schneller Gesamtbetrieb. Ein Merkmal der Scanner dieses Typs ist, dass die Optik gestaltet werden kann, scheint es, als ob Laserstrahlen stammen von verschiedenen Punkten aus zu machen (es ist alles getan, mit spiegeln, gibt es nur ein Laser). Dies gibt dem Scanner die Möglichkeit, wickeln Sie das Scanmuster um die Ecke auf dem Ziel; desto größer die Trennung zwischen den Punkten der Herkunft desto größer die Wirkung der Verpackung (und desto größer die Frontblende des Scanners).

Einige ineinandergreifenden Muster-Scanner verwenden eine rotierende Scheibe holographische statt Spiegel den Laserstrahl anzustreben. Diese Art des Scanners ist oft über schnellen Förderbändern Barcodes auf Verpackungen zu lesen montiert. Mit einer großen Blende macht der Wrap-around-Effekt es möglich, Barcodes zu sehen, ob sie auf der Bugseite, Ober- oder hinteren Seite des Pakets sind. Abhängig von der Größe des Scanners und der Boxen kann, die es sogar, möglich, Barcodes auf den Seiten der Boxen zu lesen sein.