Zuhause > Nachrichten > Industry News > Wasser Zahlung Kiosk Stadt zu .....
Neue Artikel
Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Fabrik hinzufügen: 4F, ​​Gebäude 5, Lianjian Industriepark, Huarong Straße, Dalang Stadt, BaoAn Bezirk, Shenzhen, China International Trade DepartmentJetzt Kontakt

Nachrichten

Wasser Zahlung Kiosk Stadt zu retten ein Jahrzehnt 63.000 $ über

  • Autor:FAITH HARPER
  • Quelle:TYLERPAPER
  • Lassen Sie auf:2016-08-30

Tyler Water Utilities-Kunden können nun ihre Rechnungen mit Bargeld oder Scheck bezahlen zu jeder Zeit von der Tag.

Auf Dienstag, aktiviert die Abteilung eine 24-Stunden-elektronischen Kiosk in der Fahrt durch des Gebäudes Abteilung Wasser, 511 W. Locust St.

Der Kiosk wird Sager ersetzen, die zuvor ein betrieben Bank-Stil Fahrt durch 7.30 bis 18.00 Uhr The Tellers bleiben beschäftigt mit der Stadt mit verschiedenen beruflichen Aufgaben.

Das Kiosk wird Bargeld, Scheck oder Kreditkarten und Zahlungsanweisungen. Es hat ein Strichcode Scanner schauen leicht Konten auch auf. Die Maschine ist nicht in der Lage Veränderung geben, so dass die Kunden, die in bar bezahlen wird eine Gutschrift auf ihre Rechnung erhalten statt der physikalischen Veränderungen.

Der Kiosk wird mehr Formen der Zahlung als die Fahrt durch tat akzeptieren. Das Abteilung Politik wird ein Mitarbeiter klauen einen Kundenkreditkarte nicht zulassen, Yanker sagte. Der Kunde hat es sich zu streichen, was nicht möglich war mit der früheren Konfiguration.

Die Bewohner sollten sich bewusst sein, dass das Layout des Verkehrs in den Fluss fahren sie durch geändert wurde die Maschine aufzunehmen.

Der Verkehr wird von Border Avenue und Ausfahrt auf die Locust Street eingeben, nach die Stadt. Dadurch wird der Fahrerseite Fenster setzen gegen die Wand die Wasserversorger Gebäude, in dem der Kiosk montiert ist.

Der Kiosk gibt Bewohner fünf Optionen, um ihre Rechnung zu bezahlen. Sie kann auch im Inneren des Wasser Büro, online, in einem der 33 zugelassenen Unternehmen zahlen oder durch automatische Entwurf einrichten.

Der Kiosk ist eine kostensparende Maßnahme für die Abteilung, die einem Unternehmen Fonds arbeitet auf und erhält keine Steuergelder, sagte Jim Yanker, Versorger Finanzmanager und Wassergeschäft Büroleiter.

Die Stadt schätzt die Abteilung fast 62.000 $ sparen über 10 Jahren um den Kiosk mit. Die Einsparungen ist wahrscheinlich mehr, weil der Kiosk kam in $ 10.000 weniger als Anfangs Projektionen.

Das Gerät kostet $ 22.300, und kostet $ 12.000 für ein separates Unternehmen installieren.

Yanker sagte der Abteilung zu machen begann die Bewertung der Schalter vor vier Jahren als Lean Six Sigma-Projekt, um Geld zu sparen.

Nach dem Knirschen der Zahlen, schickte die Abteilung eine Umfrage zu bestimmte Kunden, die in der Regel ihre Rechnungen im Büro zu zahlen oder durch die Fahrt durch. Das war vor etwa einem Jahr und eine Hälfte getan, sagte er.

Die Stadt hatte eine 94 Prozent Rücklaufquote dieser Befragung und 80 Prozent der befragten Personen an, dass sie sich für das Kiosk waren.

Mit den Zahlen und der öffentlichen Meinung auf der gleichen Seite, die Stadt vorwärts bewegt, mit den Kiosk zu kaufen.

"Die Stadt wächst, aber wir haben kein Personal in der Mehr Geschäftsstelle in fünf Jahren ", sagte Yanker. "Wir sind eine Person weniger, als wir zu sein, und dies gibt uns die Gelegenheit genutzt, um das Wachstum der Stadt zu absorbieren und müssen kein zusätzliches Personal hinzufügen. "